Lisa Eisenkrätzer

Lisa Eisenkrätzer

Vita

12/1989: geboren in Ost-Berlin

06/2008: Abitur

SS 2009 – WS 2013/2014: Grundstudium der Rechtswissenschaften an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

SS 2014 – WS 2015/2016: Schwerpunktstudium Rechtswissenschaften (Rechtsentwicklung in der Moderne) an der Universität zu Köln

02/2016: Erstes Juristisches Staatsexamen

seit 08/2016: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Rechtsgeschichte, Rechtsphilosophie und Rechtsvergleichung bei Prof. Dr. Eva Schumann


Forschungsschwerpunkte:

Deutsche Rechtsgeschichte

Dissertationsvorhaben:

Der Einfluss des Familienrechts der DDR auf die Familienrechtspolitik der BRD (Arbeitstitel)

Lehre:

Begleitkolleg zum Grundkurs I im Bürgerlichen Recht (WS 2016/2017)