Elisabeth-Selbert (EliSe) - Mentoring für besonders qualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen

Das von der Juristischen Fakultät auf Anregung von Professorin Katrin Höffler 2015 ins Leben gerufene Mentoring-Programm möchte Doktorandinnen und Habilitandinnen in den Rechtswissenschaften spezifisch fördern und vernetzen. Seit 2019 wird das Mentoring-Programm von Professorin Eva Schumann geleitet.
Angeboten werden Seminare und Workshops, Austausch untereinander und mit erfahrenen Wissenschaftlerinnen sowie Vorträge. Auch Sachbeihilfen werden in kleinem Umfang gewährt, soweit möglich (z.B. Zuschuss zu Vortragsreisen).

Derzeit werden im Mentoring-Programm folgende Mentees gefördert:

Susann Aboueldahab
Helen Abram
Sarah Ehls
Dr. Sina Fontana
Maria Fried
Gesa Güttler
Juliane Hendorf
Cosima Charlotte Klause
Dr. Pia Lange, LL.M. (UCT)
Veronika Möller
Daniela Nitsche
Anna-Lena Poppe
Dr. Lucia Sommerer, LL.M. (Yale)
Ute Steiner
Ronja Westermeyer
Maren Wöbbeking
Lea Zimmermann

Bewerbungen zur Aufnahme als Mentee sind jederzeit möglich an: elisabeth_selbert_mentoring@jura.uni-goettingen.de. Das Mentoring-Programm wird organisatorisch unterstützt von Lena Emmermann.

Aktuelles

Dr. Lucia Sommerer, LL.M. (Yale), hat für Ihre Dissertation „Selbstauferlegte Gedankenlosigkeit der algorithmischen Wende? - Kriminalwissenschaftliche Untersuchung über die Automatisierung der Kriminalprognose“ den Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung 2020 (Erster Preis) und den Wissenschaftspreis der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik 2020 erhalten.

Kontakt

Prof. Dr. Eva Schumann
Juristische Fakultät
Georg-August-Universität Göttingen
Weender Landstr. 2, 37073 Göttingen

Tel.: 0551/39-27444 Fax: 0551/39-25976
elisabeth_selbert_mentoring@jura.uni-goettingen.de

Anfahrt



Ehemalige Mentees

Seminare